Geschichte

Nachtwaechter_Moehringen_Urkunde

  882
Ersterwähnung
1308 Verleihung des Markt- und Stadtrechtes
1470 Kaiser Friedrich III verleiht das Stadtwappen
1553 Übergang zum Fürstentum Fürstenberg
1806 Übergang zum Großherzogtum Baden
1909 Der Letzte Nachtwächter wird entlassen
1935 Aberkennung der Stadtrechte durch die Nazis
1952 Wiederverleihung der Stadtrechte durch den
badischen Staatspräsidenten Leo Wohleb
1956 Städtepartnerschaften mit Battaglia (I),
Bischofszell (CH) und Waidhofen a.d. Ybbs (A)
1973 Eingemeindung nach Tuttlingen