Internetspuren löschen

Beim Surfen im Internet hinterlassen sie immer Spuren, die von anderen verfolgt werden können.

Wenn sie ganz sicher gehen wollen, dass niemand nachvollziehen kann welche Seiten sie besucht haben, benutzen sie das Internet in ihrer lokalen Bücherei, bei einem / einer Freund/in, bei ihrer Arbeit oder in einem Internet – Cafe.

Um ihre Spuren auf diesem PC zu verwischen, löschen sie den Verlauf der besuchten Seiten in ihrem Browser.


Internet Explorer
Klicken Sie in der Menüleiste auf Sicherheit (bei älteren Versionen Extras) > Browserverlauf löschen, wählen Sie einzelne Seiten oder einen Zeitraum aus und klicken Sie dann auf löschen.
Detaillierte Video-Anleitungen zu verschiedenen Versionen sowie weitere Informationen zu Sicherheitseinstellungen


Firefox
Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Extras > Neueste Chroniken löschen, wählen Sie den Zeitraum aus, markieren Sie Besuchte Seiten & Download-Chronik und löschen Sie Ihre Auswahl
Schritt-für-Schritt-Anleitung Löschen einzelner Webseiten aus der Chronik
Schritt-für-Schritt-Anleitung Löschen einzelner Cookies
Weitere Informationen zu Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen für Mozilla Firefox


Chrome
Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Verlauf, wählen Sie Gesamtverlauf anzeigen, markieren Sie einzelne Seiten und klicken Sie auf die Schaltfläche Ausgewählte Einträge entfernen
Anleitung Chrome Browserverlauf löschen
Anleitung Chrome Cookies und Websitedaten verwalten


Opera
Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Extras > Verlauf und löschen Sie einzelne Seiten oder einen Zeitraum
Wählen Sie in der oberen Menüleiste Extras > Internetspuren löschen, rufen Sie die Individuelle Auswahl auf und klicken Sie auf Cookies verwalten um bestimmte Cookies zu markieren und zu löschen.


Safari
Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Verlauf > Gesamten Verlauf anzeigen, wählen Sie einzelne Seiten oder einen Zeitraum aus und löschen Sie diese